• 9.00 bis 12.30 Uhr & 14.00 h bis 16.30 Uhr

Friedhofsgärtnerei

Die Gärtnerei Hasenberg ist ein langjähriges Familienunternehmen und Ihr erfahrener und fachmännischer Partner in allen Fragen rund ums Grab und rund um den Garten.

Durch den Verlust eines lieben Angehörigen, wird man vor viele Probleme gestellt. Wir helfen Ihnen, die Grabstätte entsprechend Ihren Wünschen und den gegebenen Umständen zu bepflanzen. Zu unseren Leistungen gehören:

Provisorische Herrichtung der Grabstätte

Wir möchten Ihnen dabei helfen, die Ruhestätte, bis zur Erstellung einer endgültigen Grabanlage, liebevoll und ansprechend zu gestalten. Daher schlagen wir vor, die Grabstätte mit einem Hügel zu versehen, der dann nach Ihren Wünschen, der Jahreszeit entsprechend, bepflanzt wird. Zu empfehlen ist eine Ruhezeit von 6 -7 Monaten, damit sich der Untergrund der Grabstätte verfestigen kann.

Nach dieser Zeit kann die Grabstätte, nach dem Setzen von Stein und Einfassung, mit einer gärtnerischen Grabanlage versehen werden.

Grabanlagen

Nach den Steinmetzarbeiten, kann die Gestaltung des Grabes mit einer Dauergrabanlage vorgenommen werden. Hierbei sind uns die individuellen Wünsche des Kunden sehr wichtig.

Wir nehmen uns die Zeit, Sie persönlich und umfassend zu beraten!

Nach eingehender fachmännischer Beratung, einschließlich Vor-Ort-Begehung, kann anhand des Standortes (Licht- und Bodenverhältnisse) die richtige Pflanzenwahl getroffen werden. Die Grabstätte wird mit einem ganzjährigen Bodendecker, Stauden, Koniferen, Rahmengehölze bepflanzt . Eine ansprechende Wirkung kann durch das Einrichten eines saisonalen Blumenbeetes erzielt werden. Dieses wird der Jahreszeit entsprechend, durch eine Vielzahl von einjährigen Pflanzen, mit einer großen Farbpalette erreicht.

Der richtige Zeitpunkt zum Anlegen einer Neuanlage sind, von März bis September, damit das Anwachsen der Flächenbepflanzung vor dem Winter abgeschlossen ist und somit der Grundstein für ein langjährig schönes Grab gelegt wird.

Grabpflege

Zur Erhaltung der angelegten Grabanlage bieten wir unseren Kunden eine weitere Betreuung und Pflege der Grabstätte an. Natürlich pflegen wir auch Gräber, die bereits mit einer Neuanlage versehen wurden.

Zu unserer Jahrespflege gehört:

  • Schneiden der Grüneinfassung, Bodendecker, Gehölze, Koniferen
  • Unkraut entfernen und Säuberung der Grabstätte (Befreiung von Verschmutzungen wie z. B. Laub und Ästen), Entfernung von verwelktem Blumenschmuck
  • Düngen der Flächenbepflanzung, Gehölze, Koniferen und des Blumenbeetes
  • Gießen der gesamten Bepflanzung zur Erhaltung der Grabstätte
  • Bei Vorhandensein eines Blumenbeetes, bieten wir unseren Kunden die jahreszeitliche Wechselbepflanzung an. Diese werden vom Frühjahr bis zum Herbst durchgeführt. Hier bieten wir ein reichhaltiges Sortiment an einjährigen Pflanzen wie z.B. im
    Frühjahr: Stiefmütterchen, Hornveilchen, Primeln, Vergißmeinicht
    Sommer: Eisbegonien, Knollenbegonien, Elatiorbegonien,
    Geranien, Fuchsien, Impatien
    Herbst: Knospenblüher, herbstlich haltbares Mischbeet,
    Abdecken mit Edeltanne

Sprechen Sie mit uns über andere individuelle Wünsche einer Bepflanzung.

Wir finden sicher eine Lösung.